Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
InuYasha: Kanketsu-hen
#31
Lilium schrieb:Japanisch gehört nicht zu meinem Sprachrepertoire. Aber danke für den Link. Das Bild von Inu Yasha und Kagome sieht süß aus. Fröhlich

Oh sorry, als ich die Seite das erste mal geöffnet hab, stand da auch in englisch die Uhrzeit und das Datum in ganz klein drunter X_X
(gleich auf der Hauptseite beim Bild) haben die wohl aber gleich nach der ersten Folge rausgenommen.. X_X
Zitieren
#32
Mich hat die Nachricht richtig gefreut, dass Inuyasha endlich fortgesetzt werden soll. Immerhin hab ich den Anime bis Episode 167 erst vor gut drei Monaten angesehen und wollte da schon direkt 'ne Fortsetzung haben. ^^
Über den Manga weiß ich übrigens gar nichts, da ich allgemein kein Mangeleser bin. Aber ihr macht das ya immer schön in Spoilern - vielen Dank dafür. =)

Was bei Episode 1 mit mir los war, weiß ich nicht. Mir gefiel's irgendwie nicht, dass der Kleene so schnell gestorben is und dass es keinen Rückblick gab etc. Dachte mir schon, dass mir der Anime nicht mehr liegt. Aber Episode 2 hat mich gestern sehr überzeugt, auch wenn mir auffällt, dass alles wirklich etwas gehetzt wirkt. Kaguras Todesszene kam für mich unerwartet, war aber mit den Blüten und der Wiese äußerst schön dargestellt. Ebenso dann ihr Ende neben Sesshomaru. Und dann bekommt Koga auch noch eine eigene Waffe. =) Also tolle Folge, an der ich nichts auszusetzen hatte.
Bezüglich Opening und Ending kann ich nichts hinzufügen. Opening-Song nit so, Ending-Song hammer. Die Bilder gefallen mir allerdings bei beiden ziemlich gut. Und Inuyasha scheint wohl noch mindestens ein Upgrade für Tetsusaiga (hätte beinahe "Zangetsu" geschrieben xD) zu bekommen. ^^
Der Adler fliegt allein, der Rabe scharenweise. Gesellschaft braucht der Tor und Einsamkeit der Weise.
Zitieren
#33
Jitsch schrieb:Soweit ich weiß, haben manche Japaner den Tagesrhythmus, Nachmittags nach der Schule erstmal zu schlafen, dann Abends aufzustehen und zu lernen und dann mitten in der Nacht vor dem Einschlafen noch Anime zu gucken ^^"
Ich habe mal irgendwo gelesen, dass sie sogar am Arbeitsplatz ein Mittagsschläfchen halten dürfen. Naja, wenn's hilft, warum dann nicht.^^

Iceflame schrieb:Oh sorry, als ich die Seite das erste mal geöffnet hab, stand da auch in englisch die Uhrzeit und das Datum in ganz klein drunter X_X
[...]
Dafür ist doch keine Entschuldigung notwendig. Du hast es ja nur gut gemeint. Zwinkern

Danny schrieb:[...]
Über den Manga weiß ich übrigens gar nichts, da ich allgemein kein Mangeleser bin.
[...]
Dann wird's aber höchste Zeit. Grinsen
(Inu Yasha ist meine längste Manga-Serie.)
Episoden 1 und 2? Also, da habe ich was ganz anderes in Erinnerung. Zwinkern
Zitieren
#34
Lilium schrieb:Episoden 1 und 2? Also, da habe ich was ganz anderes in Erinnerung. Zwinkern
Na ja, der Beginn einer neuen Staffel ist ja auch irgendwie Episode 1... Grinsen
Die englische Wikipedia zählt übrigens Staffel 1-7 fortlaufend und fängt dann bei InuYasha Kanketsu-hen wieder bei 1 an. Insgesamt ist das dann, glaube ich, Episode 168. Zwinkern

@ Danny:
Im Manga war die Szene mit Kagura und Sesshoumaru eine der ergreifendsten, finde ich...
Deceive yourself by yielding to soft words
Enrich yourself by making up your own mind
~ Epica, Façade of Reality ~
Zitieren
#35
Episode 2 war noch schlimmer, Toukijin zerbrach erst nach Kaguras Tod (das passiert über 30 Kapitel später, außerdem war Inu Yasha dabei - ich mag doch diese Streitereien der beiden, das mit Tenseiga wurde auch nicht gebracht Na toll).
Die Szene mit Kagura war irgendwie auch sehr unspektakulär und war nicht mal ansatzweise ergreifend. Da fand ich die Todesszenen in der alten Serie ehrlich gesagt besser dargestellt.


Inu Yasha Kanketsu-hen ist eigentlich keine weitere Staffel, sondern eher eine neue Serie. Ansonsten hätte man nämlich einfach mit Inu Yasha weitermachen können ohne das Kanketsu-hen-Anhängsel.
Zitieren
#36
Schade, dass Kaguras Sterbeszene offenbar nicht richtig rüberkam... Traurig
Und ich glaube, jetzt muss ich doch InuYasha Kanketsu-hen schauen, um das beurteilen zu können. Wütend (Ja, ja, meine Vorsätze... *hust* X'D)

Taria schrieb:Inu Yasha Kanketsu-hen ist eigentlich keine weitere Staffel, sondern eher eine neue Serie. Ansonsten hätte man nämlich einfach mit Inu Yasha weitermachen können ohne das Kanketsu-hen-Anhängsel.
Ich dachte, das Anhängsel gebe es nur, um darauf hinzuweisen, dass der unvollendete Anime jetzt endlich zu Ende geführt wird und weil so viel Zeit zwischen der letzten Staffel und InuYasha Kanketsu-hen lag... Frage (Ich habe mal wo gelesen, dass "Kanketsu-hen" "Abschlussband" oder sowas heißt. ^^)
Deceive yourself by yielding to soft words
Enrich yourself by making up your own mind
~ Epica, Façade of Reality ~
Zitieren
#37
Epica schrieb:Na ja, der Beginn einer neuen Staffel ist ja auch irgendwie Episode 1... Grinsen
Die englische Wikipedia zählt übrigens Staffel 1-7 fortlaufend und fängt dann bei InuYasha Kanketsu-hen wieder bei 1 an. Insgesamt ist das dann, glaube ich, Episode 168. Zwinkern
[...]
Das bringt ja meine ganze Logik durcheinander.

Das mit der Sterbeszene ist Ansichtssache. Ob man sie ergreifend findet oder nicht, hängt vom Individuum ab. Und weil jeder Mensch sowas unterschiedlich aufnimmt, kann es da keine einheitliche Meinung geben, wie das ist. Da gibt es also kein "falsch".

Ich habe das übrigens so verstanden, dass Inu Yasha Kanketsu-hen eine Fortsetzung ist. Bei Sailor Moon gibt es ja auch unterschiedliche Anhängsel.
Zitieren
#38
Genau, ich hatte mich nämlich auch - wie eigentlich immer - nach dem englischen Wikipedia gerichtet. Wahrscheinlich sollten wir es aber eher doch als Fortsetzung sehen, denn eine richtig neue Serie, vgl. alle Digimon-Staffeln, ist es nunmal nicht.
Dann korrigiere ich mich mal. xD 168 war nit so und 169 hat mich wieder nahezu vollständig an den Anime herangeführt. ^^

Klar, jede Szene wird individuell aufgefasst; da wird es nie für alle die exakt gleiche Meinung geben. ^^ Mir hat das Drumherum bei der Sterbeszene nur gut gefallen und ich war ergriffen, weil ich den Charakter auch einfach gern mag. Da spielen also noch Sympathien mit und zudem bin ich eh 'n Mensch, der sich von so was leicht mitreißen lässt. T.T xD
Der Adler fliegt allein, der Rabe scharenweise. Gesellschaft braucht der Tor und Einsamkeit der Weise.
Zitieren
#39
Epica schrieb:Ich dachte, das Anhängsel gebe es nur, um darauf hinzuweisen, dass der unvollendete Anime jetzt endlich zu Ende geführt wird und weil so viel Zeit zwischen der letzten Staffel und InuYasha Kanketsu-hen lag...
Ich denke mal, dass eine schlichte Ankündigung, dass Inu Yasha eine allerletzte Staffel bekommt, hätte eigentlich genügt und wäre auch an sich nicht so irreführend. Immerhin hätte es nämlich auch gut sein können, dass Kanketsu-hen in mehrere Staffeln aufgeteilt wird. Man hätte es schlichtweg als 8. Staffel angekündigt und die Sache wäre erledigt. Aber so ist Kanketsu-hen zwar eine Fortsetzung, aber dann auch wieder nicht. Guckt man sich den Erzählstil beider Animes an, so sind diese sehr unterschiedlich. Während Inu Yasha den Manga nahezu 1:1 umsetzt, so schmeißt man bei Kanketsu-hen alles in einem Mixer und bastelt sich seine eigene Story, die nur noch grobe Grundzüge des Mangas hat.

Lilium schrieb:Ich habe das übrigens so verstanden, dass Inu Yasha Kanketsu-hen eine Fortsetzung ist. Bei Sailor Moon gibt es ja auch unterschiedliche Anhängsel.
Ja, aber da hat auch jede Staffel ein Anhängsel bekommen, eben bis auf die erste - wie es damals bei der Ausstrahlung gehandhabt wurde, weiß ich jetzt auch nicht - im Ausland wurde ja diese Bezeichnung eh nicht übernommen. Bei Inu Yasha hieß es aber 7 Staffeln lang einfach nur Inu Yasha, kein Anhängsel (bei Bleach, One Piece, etc. ist es ja genauso - bei Naruto Shippuden ist es ähnlich wie bei Kanketsu-hen, es wird als eigene Serie gehandhabt, auch lizenztechnisch gesehen sind es zwei unterschiedliche Serien).

Danny schrieb:Da spielen also noch Sympathien mit und zudem bin ich eh 'n Mensch, der sich von so was leicht mitreißen lässt. T.T xD
Ich normalerweise auch, egal ob ich den Charakter mag oder nicht. Da reicht traurige Musik und ich fange das Heulen an. Aber von allen Sterbeszenen war dies wirklich diejenige, die mich vollkommen kalt ließ. Da fand ich die im Manga irgendwie überzeugender, auch wenn sie mich da auch kalt gelassen hat. Von einem Anime erwarte ich halt auch etwas mehr.
Zitieren
#40
Hui hui, also die dritte Folge der neuen Staffel (Episode 170) war ya vom Ablauf her ziemlich enttäuschend. Kam das nur mir viel zu turbulent und abgehetzt vor oder seid ihr derselben Meinung? o.o
Da kam ya eine Szene nach der anderen, die irgendwie witzig sein sollte, dann noch der Typ mit dem Schwert und ganz am Ende noch schnell Sesshomaru, damit der Name der Folge auch Sinn macht.
Aber mit meinem fast geschriebenen "Zangetsu" (von Bleach) hatte ich letztlich doch irgendwie Recht. xD
Der Adler fliegt allein, der Rabe scharenweise. Gesellschaft braucht der Tor und Einsamkeit der Weise.
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Die letzten Episoden Inuyasha bald auf deutsch !!! Marco26283 9 2.085 05.07.2015, 15:27
Letzter Beitrag: Ban_Mido
  It's a Rumic World (Urusei Yatsura, Ranma 1/2 und Inuyasha) Sebijk 0 994 30.01.2010, 15:05
Letzter Beitrag: Sebijk

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste