Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Smalltalk über Japan
#11
Nach Japan möchte ich auch irgendwann mal, aber ich denke nicht, das ich da dann für immer leben werde o.O

Möchte auch gerne mal japanisch lernen, wo macht ihr das denn? o.O *mieps*

Hm.. ich bin gerade dabei mir Kontakte zu Japanern aufzubauen, aber ist gar nicht so einfach, weil man so oft keine Antwort kriegt *jammer*
Um Japan etwas näher zu sein möchte ich später auch Japanisch studieren, weiß das da schon Arbeit auf mich zu kommt, aber was tut man nicht alles.. ^^"
Bedenkt: den eignen Tod, den stirbt man nur, doch mit dem Tod der andern muß man leben.
Zeile aus Memento von Mascha Kaléko


dumdidum.. ^^
Zitieren
#12
Ich war auch schon da.
Letztes Jahr. Tokyo.
Sehr schön, werde dieses oder nächstes nochmal hin.

Da arbeiten halte ich persöhnlich für unmöglich.
Schon alleine wegen den Anforderungen und der Arbeitszeit etc..
Aber träumt ruhig weiter, ihr seid ja noch jung und da sind solche Träume ja nicht verkehrt Fröhlich.
Zitieren
#13

Ich will auch umbedingt mal nach Japan, doch meine Eltern halten nichts davon, sie sagen dass wäre zu gefärlich. Die sagen dass es da über 1500 Erdbeben im Jahr gibt. Heul
Naja, das ist mir aber egaö, ich werde irgendwann mal dhin fliegen! Grinsen
Egal wohin du gehst,
du kommst immer an dein Ziel!
Auch wenn es nicht immer Zwei Wege gibt!
*hippo3* *pura2*
Zitieren
#14
Ich möchte irgendwann vllt da mal kurz arbeiten (im Filmgeschäft). Aber es zieht mich nicht so dahin, wie euch.
Ich wähle andere Länder meiner Träume, dort möchte ich vllt wohnen, Familie gründen etc.
Aber ich denke, es wird mich immer wieder nach Deutschland ziehen, da dass meine Heimat ist. Und hier auch meine Eltern und mein Brüderchen leben. ^-^ Also, nach Japan: eventuell, muss aber nicht sein...
Zitieren
#15
mal nach Japan? Warum nich? Für ein Urlaub ist das bestimmt mal schön. Aber da leben... Eher nicht, vereinbart sich auch nicht mit meinem Berufswunsch... Wenn man mich einfach mal nach japan schickt und sagt, ich solle da leben, ich wüsste nich, was ich da tun sollte.
Aber für ein Austauschjahr wäre das sicherlich ein interessantes Land gewesen.
"Bismarck biss Mark, bis Mark Bismarck biss."
Zitieren
#16
meine freundin und ich wollen nach Japan. Wir müssen zwar noch 3 Jahre warten, bis wir 18 sind aba da sie eher als ich 18 wird, wollen wir gleich nach meinem geburtstag dahin fahrn und ihn in japan feiern. wir wollen auf jeden fall nach tokyo, osaka und kyoto. wir wollen unbedingt n paar tatorte aus detektiv conan besichtigen und da shoppen gehn
Zitieren
#17
conan15w schrieb:meine freundin und ich wollen nach Japan. Wir müssen zwar noch 3 Jahre warten, bis wir 18 sind aba da sie eher als ich 18 wird, wollen wir gleich nach meinem geburtstag dahin fahrn und ihn in japan feiern. wir wollen auf jeden fall nach tokyo, osaka und kyoto. wir wollen unbedingt n paar tatorte aus detektiv conan besichtigen und da shoppen gehn

Boah, da habt ihr euch ja was vorgenommen.
Ich geh in drei Jahren auch nacj AJpan, aber ich mach dort vorerst mal ein Austauschjahr um mich "einzuleben".

Bäh das geht ja mächtig in die Tasche wenn man dort urlaub machen würde.
Lernt ihr auch die Sprache oder wie wollt ihr euch dort verständigen? *nix blick*
Zitieren
#18
Will auch unbedingt mal nach Japan, aber nicht nur auf Urlaub, hab mich entschlossen irgendwann dahin zu ziehen, da mich dieses Land echt fasziniert:cool:

N schrieb:Da arbeiten halte ich persönlich für unmöglich.
Schon alleine wegen den Anforderungen und der Arbeitszeit etc..

Wie siehts in Japan denn mit der Arbeitszeit aus?
Zitieren
#19
kommt drauf an ... als was du arbeitest ...

aber in vielen büros arbeitet man - von 10-22 uhr...5-tage die woche

es kommt echt drauf an was man arbeitet.... viele mittelschichtige japaner - arbeiten mind. 50h die woche....- es gibt auch viele die weniger haben... die haben aber deshalb noch nen nebenjob...

kann auch gut sein das man kollegen auch am wochendene im büro antrifft...

Dabei lassen sich diese ungewöhnlich langen Arbeitszeiten kaum auf die Arbeitsverträge zurückführen, die auch in Japan häufig auf nur 40 Wochenstunden lauten. Vielmehr entwickelt sich am Abend ein regelrechter Wettbewerb, in dem man eine gute Ausrede dafür finden muss, sich früher als die Mehrheit der Kollegen auf den Heimweg zu machen. Wer keine Ausrede hat, entschuldigt sich, dass er schon so früh heimgeht: Ozakini shitsurei shimasu


naja - wie schon gesagt kommt drauf an - was du arbeitest und ... welchen "Rang" du als angestellten hast... gibt auch viele die nur eine 35h woche haben...

ich denk aber... - es hört sich mit sicherheit schlimmer an - als es ist... und wer mal in japan gearbeitet hat... und dann mal wieder zurück-will nach z.b. deutschland- der wird nie wieder Probleme mit Arbeitszeiten haben...
[Bild: http://i22.photobucket.com/albums/b346/T...gnatur.bmp]

Es gibt keinen Grund für den Beginn einer Liebe, nur für ihr Ende.
Lache und die ganze Welt lacht mit dir - weine und du weinst allein.
Zitieren
#20
TomAte2 schrieb:Vielmehr entwickelt sich am Abend ein regelrechter Wettbewerb, in dem man eine gute Ausrede dafür finden muss, sich früher als die Mehrheit der Kollegen auf den Heimweg zu machen. Wer keine Ausrede hat, entschuldigt sich, dass er schon so früh heimgeht: Ozakini shitsurei shimasu

Man muss eine Ausrede dafür finden, wenn man gemäß Arbeitsvertrag heim gehen will:confused: Das zeigt mal wieder, wie schräg die Japaner drauf sind, aber gerade dass ist ein Aspekt der mir an Japanern gefällt:biggrin:
Die Frage ist nur: Was macht die Mehrheit länger im Büro? Traut sich niemand als erster aufzustehen?:biggrin:
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  [Allgemein] Was sagen eure Eltern zu Japan& CO? Kuina_Anime 143 29.488 27.03.2012, 13:08
Letzter Beitrag: Kagome
  [Allgemein] Was ist eure Lieblingstadt in Japan? TaichiYagami12 115 22.058 31.03.2011, 22:59
Letzter Beitrag: ShionAmane
  Ein Kranich für Japan! Yui Hongo-Gi 6 1.941 26.03.2011, 15:09
Letzter Beitrag: nagisa
  Schulabschluss, Highschools und Unis in Japan kaen-chan 4 2.133 28.06.2010, 21:16
Letzter Beitrag: Jitsch
  Demografischer Wandel in Japan Jitsch 0 1.123 03.11.2009, 20:57
Letzter Beitrag: Jitsch
  [Allgemein] Schlechte Seiten von Japan? Hime~Goliath 19 6.380 13.04.2009, 21:38
Letzter Beitrag: Ayalie
  [Allgemein] Wie stellt ihr euch Japan vor? einWoelfchen 20 6.203 17.11.2008, 14:15
Letzter Beitrag: Nakima
  [Allgemein] (Brief/Mail-)Freunde aus Japan Nico-Robin 61 16.279 05.02.2008, 11:26
Letzter Beitrag: Syricith
  [Kultur] Sumoringer in Japan gestorben - Polizei ermittelt Akiazuma 2 1.445 07.10.2007, 09:44
Letzter Beitrag: Jitsch

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste