Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Mahou Shoujo Madoka Magica
#11
Folge 5 lief heute und auch diese Episode hat mich schlichtweg begeistert, denn auch heute gab es neben weiteren Versuchen Kyuubes, Madoka mit einem Wunsch an sich zu binden, einen fantastischen Kampf zwischen Sayaka und Kyoko, die beide Puella Magis sind und eigentlich auf der selben Seite stehen müssten, sich aber bis aufs Blut bekämpfen.
[strike]Bilder reiche ich an dieser Stelle nach[/strike], nur soviel, es geht nächste Woche wohl weiter mit dem Kampf. Cool

[Bild: http://www.pummeldex.de/nemesis/mad_05_01.jpg]
[Bild: http://www.pummeldex.de/nemesis/mad_05_02.jpg]
[Bild: http://www.pummeldex.de/nemesis/mad_05_03.jpg]
[Bild: http://www.pummeldex.de/nemesis/mad_05_04.jpg]

Und ich habe eine leise Ahnung, was Madokas Wunsch sein könnte...mal schauen, obs so kommt. Fies grinsen
Zitieren
#12
Das Bild sieht echt knuffig aus *Magical Girl Fan ist*


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
Vor weniger als 1 Minute" />   
[SIGPIC][/SIGPIC] [Bild: http://i459.photobucket.com/albums/qq313...rJapan.jpg]

Info: Ich kann leider nur am Wochenende on kommen, weil ich in der Woche im Internat bin und da haben die kein Internet Heul aber dafür gehts in der Schule Grinsen
Zitieren
#13
Der Kampf hat mich in erster Linie auch überrascht, da ich nicht darauf gefasst war, dass Sayaka und Kyoko gegeneinander kämpfen. Und auch obwohl es Sayakas erster Kampf, schlägt sie sich wirklich gut.

Die Stellen mit Madoka und Kyuube find ich besonders süß, auch wie Kyuube immer versucht ihr Mut zu machen.

Ich hab mir auch schon Gedanken über Madokas Wunsch gemacht, glaube aber das ich mit meiner Vermutung falsch liege.
Zitieren
#14
Boah, der nächste Hammer kam heute in Folge 6 und hat mich echt aufschrecken lassen:

Madoka hat Sayakas Verwandlungsjuwel die Brücke runtergeworfen, es landete auf einem LKW und fuhr davon.
Auf einmal sackt Sayaka zusammen - einfach so -

Spoiler
und soll tot sein. Erschrecken Erschrecken


Kyuube hat dann erklärt, was es mit Erfüllen eines Wunsches gemacht hat:

Spoiler
[COLOR="DarkRed"]Damit diese besser kämpfen können bzw. immer wieder der Körper mittels Magie geheilt werden kann, hat Kyuube jedem Mädchen, dem es einen Wunsch erfüllt hat, ohne jegliches Wissen des Betroffenen die Seele aus dem Leib gezogen und in ein Verwandlungsjuwel transferiert, das in Wahrheit ein Seelenstein ist, eben mit der eingelagerten eigenen Seele.
Entfernt sich der Seelenstein mehr als 100 Meter von seinem Besitzer, verliert die Seele im Stein die Kontrolle über den eigenen Körper und dieser bricht leblos zusammen. Nähert sich der Seelenstein wieder, erwacht der Besitzer wieder zu neuem Leben und erst, wenn der Seelenstein zerstört wird, stirbt der Besitzer endgültig.[/COLOR]

Puella Magis sind also anscheinend ihr Leben lang dazu verdammt, so rumzulaufen, immer auf den Seelenstein achten zu müssen, um nicht die Kontrolle über sich selbst zu verlieren (und evtl. von Menschen für tot erklärt zu werden) und das (im Augenblick) hauptsächlich deshalb, um die Trauersaaten der Hexen zu ergattern, die Kyuube dann frisst...



Wow...die Story ist echt...creepy...und stellt das MG-Genre wahrlich in ein komplett neues Licht...in ein Düsteres und Schauriges, um genau zu sein.
Aber nichtsdestotrotz, ich bin abermals angetan von diesem Anime, denn wieder mal hat mich eine unvorhergesehene Wendung der Story eiskalt erwischt und das passiert mir eigentlich nur noch selten. (normalerweise gibts ja auch Mangavorlagen, mit denen man sich der Spannung beraubt..)

Edit:

Und Kyuube will Madoka unbedingt für die eigene Sache gewinnen, es versucht sogar Sayaka dazu zu bewegen, mit Madoka deswegen zu reden.
Ist am Ende doch Homura die Gute, weil sie genau das verhindern will?
Wir werden sehen.^^
Zitieren
#15
Allgemein bin ich ein wenig überrascht,weil man am Anfang denkt Madoka ist der Hauptcharakter.
Und sonst verwandelt sich der immer als erstes und meist in der ersten Folge,was hier nicht so ist.Bei Madoka dauert es sogar ein wenig,was ich echt gut finde,weil es ja auch nicht einfach ist und mit einem Schlimmen Schicksal der dahinter hängt.

Spoiler
Irgendwie war es klar das Madoka unsicher ist,aber das sie Sayaka ihren Verwandlunsjuwel weg schmeißt,da war selber ich erschrocken.
Und vor allem alls sie merkt was sie dann angerichtet hat.


Homura wirte in Folge 1 böse,aber nach und nach glaube ich auch das sie Madoka nur davor bewahren will,was ich gut verstehen kann.
Nach dem ich das alles weiß,würde ich den Vertrag nicht eingehen wollen.


Aber Madoka gefällt mir immer mehr,auch wenn es eher düster ist.
Zitieren
#16
Auch diesmal hat die Folge einiges Tragisches an sich gehabt, Kyokos Geschichte und ihr Wunsch z.B....

Spoiler
...der am Ende indirekt bewirkte, dass ihr Vater (ein anders denkender Priester) sich und - bis auf Kyoko - seine ganze Familie umgebracht hat und das nur, weil Kyoko sich gewünscht hat, dass die Menschen den Theorien ihres Vaters zuhören.
Als er das mit dem WUnsch erfuhr, lief er Amok...einfach heftig.


Und Sayaka beginnt auch langsam ihren Wunsch zu bedauern, als sie erführ, dass...

Spoiler
...Hitomi ihren Freund auch liebt.
Sayaka hat später in Madokas Armen geweint und am Rande erwähnt, dass es das Problem nicht gäbe, hätte sie Hitomi neulich nicht gerettet...und dieser kurze Gedanke lässt sie verzweifeln.


Der Kampf gegen die Hexe am Ende war ganz annehmbar, aber mir kam Sayaka so vor, als hätte sie ihre ganze Wut am Ende mittels ihres Schwertes in den Körper der Hexe gejagt.

Und Kyuube scheinen menschliche Gefühle echt nicht zu interessieren...
Um Sayaka zu zeigen, worin der Vorteil des Zombiedaseins besteht, hat Kyuube Druck auf ihren Seelenstein ausgeübt, wodurch sich Sayaka in Schmerzen gewindet hat...während Kyuube weiter ruhig erklärt...heftiges Vieh...

Wie auch immer...wieder mal eine höchst beeindruckende Folge, ich mag den Anime immer mehr wegen dieser tiefen und düsteren Story. Fröhlich
Zitieren
#17
Das Sayaka ....
Spoiler
....ihren Wunsch irgendwann bereut war irgendwie klar,zumindestens für mich.
Das aber ihre Freundin auch in den Typen verliebt ist,war ein wenig überraschend.Damit hätte ich nicht gerechnet.
Aber wenn ich Sayaka gewsen wäre,hätte ich mir die Genesung von ihm nicht gewünscht.Der war nicht gerade nett zu ihr,in manchen dingen und so.
Und was hat sie erwartet?
Das er sie liebt?
Armes Mädchen.


Aber ich bin sehr gespannt wann Madoka einen Vertrag macht.^^
Zitieren
#18
Hab mir jetzt die ersten 2 Folgen angeschaut^^

muss zugeben, sieht garnicht mal so schlecht aus:-D

Voralem es ist halbes Kunstwerk..wie es gestahlten und gemacht wurde^^

Wiviele Folgen wird es eigentlich geben?^^

24?
........................................................
Nach Folge 3 bin ich wirklich schockiert...
Arme Mami
Zitieren
#19
chobit schrieb:Wiviele Folgen wird es eigentlich geben?^^

Ich hab gelesen das nur 12 werden, aber sicher bin ich mir auch nicht,ich glaube auch das es eher mehr werden, weil ich auch mal ne höhere Zahl gelesen habe. Bleibt wohl abzuwarten.
-------------
Folge 7 war für mich schon etwas schockierend. Das Sayaka wohlmöglich ihren Wunsch bereut, war mir nicht von Anfang klar, aber wer bereut seinen Wunsch irgendwann nicht. Irgendwie macht mich das ganze ganz neugierig, wie es bei Madoka sein wird.
Ich frage mich nur wann sich Madoka verwandelt und zur Puella Magic wird. Ich hoffe ja das es nicht mehr lange dauert
Zitieren
#20
Ich kan mir auch gut Vorstehlen das sie sich erst am schluss der Staffel verwandelt! also vorbereitung zu einer neuen Arc in einer zweiten Staffel!
................................................

Habe mir nun Gestern alle Folgen reingezogen bis 7 :-D

Und kan wirklich sagen das es ein Super Anime ist der bock auf mehr macht!

Auf vielen Bilder siht man Medoka mit einem Bogen...

Denkt Ihr das wird ihre entgültige Waffe sein?
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Mahou Sensou Nemesis 32 6.439 28.03.2014, 15:30
Letzter Beitrag: Nemesis
  Jigoku Shoujo PinkChocolate 3 1.074 08.02.2009, 00:09
Letzter Beitrag: Taria

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste