Themabewertung:
  • 2 Bewertung(en) - 5 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Monster High - Puppen, Spielzeug...Dritte Runde
So meine Lieben, ich habe nun offiziell meine letzte Puppe gekauft, es ist Kjersti. Habs mir lange aufgespart aber sie war dann mal über die hälfte billiger also hab ich zugeschlagen. Bin schon iwie sehr traurig obwohl es so geplant war aber auf der anderen Seite hab ich sowieso keinen Platz mehr und Mattel macht es einen ja nicht gerade schwer mit dem sammeln aufzuhören  Dozey
Die zukünftigen Puppen werde ich trotzem mal beobachten aber ich denke Mattel macht diese große negative Veränderung nicht wieder rückgängig- Schade!
Ich mache aus Euren MH Zombies oder aus gewünschter Puppe Sabber

http://www.flickr.com/photos/madlins_art/
Zitieren
Weiß eigentlich jemand welche Comic Con Puppen es dies Jahr gab? Ich finde irgendwie nichts Richtiges, nur Bilder mit nem Cleo und Ghoulia Archäologen Set. Und die sehen nach den alten Gesichter aus.
Meine Monster und Customs auf Flickr. Schaut doch mal rein  Grinsen
https://www.flickr.com/photos/123598122@N08/
Zitieren
Es gab keine. Nur ein Sonderset für den Mattel-Onleneshop (Cleo&Ghoulia)
Zitieren
Hallo,

ich bin ein Monster High-Nachzügler, habe vor kurzem meine erste Puppe gekauft - die Schreckensriff-Clawdeen - und habe leider gleich vier Fragen. Siehe Foto.

1) Wie kann ich die drei Plastikfäden aus dem Hinterkopf bekommen, ohne diesen zu beschädigen??
Ich hab schon vorsichtig dran gezogen und langsam die Kraft erhöht, bis ich es irgendwann nicht weiter übers Herz brachte.

2) Und falls es nur durch Abschneiden geht: ist das bei allen MH-Puppen so?
Ich hab schon gegooglet, aber da ich nicht weiß, welche offiziellen Begriffe es für die Dinger gibt, hab ich nur eine passende Seite gefunden, und auch dort keine Anleitung/ Lösung. (War auch von hier: http://forum.pummeldex.de/thread-4596-page-691.html)

3) Einer der Ellbogen ist sehr zerbrechlich, weil der Unterarm-Stift nicht ganz in den Oberarm rein geht. Ich hab schon mitbekommen, dass die Arme oft brechen. Aber was kommt häufiger vor: dass der Stift zu lang ist oder dass das Loch im Oberarm zu kurz ist?

Ich frage, weil falls Letzteres, ja auch nachgekaufte Unterarme nicht das Problem an sich lösen.
Und ich bekomme zwar diesen Unterarm leicht ab, aber den anderen gar nicht, also kann ich auch nicht ausprobieren, ob dessen Stift besser passt.

--> 4) FALLS der Stift an dem "festen" Ellbogen mal bricht... wie soll man den ersetzen können? Der Oberarm lässt sich ja nicht, austauschen, oder?


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
   
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Monster High Webisoden und Filme BloodyRose 553 109.246 04.08.2017, 02:06
Letzter Beitrag: ReshiKyo
  Wie seid ihr auf Monster High gekommen? stella_melly 101 26.377 25.07.2017, 05:27
Letzter Beitrag: VampireIdle
  Monster-Schnäppchen-Jagd .. wo bekomme ich was ? Speedolino 238 69.091 14.10.2016, 19:33
Letzter Beitrag: Kathaleen
  Monster High - Allgemeines BloodyRose 99 28.902 08.08.2016, 08:35
Letzter Beitrag: monstermtf
  Meine Monster High Sammlung BloodyRose 836 178.135 21.04.2015, 11:16
Letzter Beitrag: BloodyRose
  Welches "Monster" steckt hinter dem Nick? AnneKristin 96 20.507 22.08.2014, 19:00
Letzter Beitrag: RochelleGoyle
  Wie reagiert euer Umfeld auf Monster High? BloodyRose 28 9.502 10.08.2014, 16:40
Letzter Beitrag: matze
  Selbsthilfegruppe Monster-Sucht Speedolino 25 5.198 09.08.2014, 23:38
Letzter Beitrag: BloodyRose
  Monster High Collection/Sammelübersicht ReshiKyo 5 32.040 30.07.2014, 13:18
Letzter Beitrag: ReshiKyo
  Monster High- Mein Lieblingsgirl BloodyRose 48 14.096 18.05.2014, 22:25
Letzter Beitrag: Attila_the_Nun

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 3 Gast/Gäste