Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Pretty Cure All Stars NS 3
#21
Eigentlich wollte ich mir keinen All Stars Movie mehr ansehen, aber da ich gerade nichts zu tun hatte und Langeweile hatte, hab ich mir den dritten NS Movie mal angesehen. Leider war er so enttäuschend wie die davor auch, damit bleiben die NS Movies, definitiv die schlechtesten All Stars Movies, da schau ich mir lieber Deluxe Filme mehrfach an.

Aber mal zum Film an sich, dieser hatte anfangs eigentlich noch ein einigermaßen gutes Konzept, mit dieser Traumwelt und den Kindern die darin gefangen werden. Aber ab einem gewissen Punkt ging es auch in dem Film bergab, was die Handlung anbelangt. Deshalb gibts einige Punkte die ich auch kritisiere.

Vorsichtshalber im Spoiler, falls wer den Film noch nicht gesehen hat und nicht gespoilert werden möchte.
Spoiler
Wie gesagt der Plot des Films war anfangs noch interessant (Traumwelt, Kinder gefangen, in realer Welt als Krankheit dekliniert). Alles noch akzeptabel und durchaus noch am Rande der Logik, aber dem Film fehlt in diesem Punkt etwas....nämlich ein ordentlicher Grund dafür, warum die Kinder in ihren Träumen gefangen gehalten werden und zweitens besitzt dieser Film keinen anständigen Bösewicht.

Das muss ich aber glaube ich noch etwas genauer erläutern. Anfangs ist klar, der Drahtzieher hier, also der der die Kinder in dieser Traumwelt festhält ist die Mutter von Yumeta (hab ihren Namen vergessen, sry). Denkt man Anfangs vielleicht noch, ja schön und gut, die Mutter wird sicher von irgendeinem bösen Kerl kontrolliert und dazu gezwungen das zu tun. Und als klar wird, dass es gar nicht so ist, war bei mir das Mass voll und ich wollte eigentlich schon abschalten. Den Grund warum die Mutter das alles tut, kann ich auch nur teilweise nach voll ziehen. Die Mutter findet es halt schlimm, dass ihr Sohn jedes mal, wenn die Kinder aufwachen, vergessen das es ihn gibt und will ihm deshalb was gutes tun damit die Kinder eben bleiben und er quasi für immer mit ihnen spielen kann. Ähm ja ne ist klar... irgendwie finde ich das ganze so gar nicht überzeugend, klar als Mutter will man das es dem eigenen Kind gut geht, aber das ist einfach zu übertrieben, zumal Yumeta ja selber schon nicht gut fand, was seine Mutter da tat, traut aber nicht es ihr zu sagen. Trotzdem empfand ich diese Mutter so gar nicht überzeugend, was ihr Grund für all das Chaos angeht, einfach nur etwas lächerlich, finde ich. Letztendlich bedarf es auch nur ein paar netter Worte um die Mutter zur Verknuft zu bringen, was aber auch schon früher hätte passieren können.
Deswegen finde ich, dass es dem Film auch an einem Ordentlichen Bösewicht fehlt und einem Überzeugungsgrund, wenn die Mutter wenigstens kontrolliert wäre, wäre das ganze noch irgendwie logisch gewesen, aber so. Die einzigen die wirklich Böse waren, sind diese Bären gewesen, aber die sind ja von Natur aus Böse, da man gesehen hat, wo die herkommen.
So viel zum Thema Bösewicht in dem Film, den es nicht wirklich gab. Ich finde das ganze hätte man auch durchaus etwas besser machen können.

Bevor ich nun an die positiven Dinge des Films gehe, habe ich aber noch ein paar negative Punkte in dem Film, die ich noch los werden möchte.

Punkt eins ist, immer noch dieses lächerliche Buch in dem alles über PreCure steht, ich hatte es schon beim zweiten NS Movie kritisiert und der Folge was passieren könnte, wenn ein Bösewicht das Ding in die Finger bekommt. Und Zack, nun ist das passiert, was ich mir Vorgestellt habe, wobei die Mutter ja kein Bösewicht war, aber sie hat es sich zu nutze gemacht, in dem sie alle Cures die darin standen außer Gefecht gesetzt hat und natürlich wie es der Zufall so will, ausgerechnet die neusten Cures stehen nicht drin, weil die erst noch genau studiert werden müssen. Ich halte von diesem Buch wirklich nicht viel.

Das nächste ist, man hat es mal wieder geschafft, Charaktere völlig unnötig ein zu bringen, die zur Geschichte an sich gar nichts beitragen. Was sollte das eigentlich mit Cure Honey in dem Film? Sie hatte gerade mal zwei sehr kleine und stumme Auftritte, aber haben diese irgendwie was beigesteuert? Nein, natürlich nicht, da hätte man sie auch gleich weglassen können und sie wäre nicht aufgefallen. Ich frage mich ja auch, woher Lovely und Princess wussten, das sie Cure Honey heißt, der Name fiel nicht und als der Film in die Kinos kam, ist Honey auch noch nicht in der Serie erschienen.
Cure Echo empfand ich auch irgendwie als erneut nutzlos im Film, sie wars ja schon im ersten. Aber Toei wollte ihr wohl unbedingt noch einen Auftritt schenken, der ebenfalls nicht viel zum Geschehen beiträgt. Ich hatte mir schon Gedacht, dass Echo wohl erst gegen Ende hinzu kommt, aber das hat wirklich nichts gebracht, da hätte man anderen Cures mehr Screentime geben können, statt Echo für nichts zu schicken, ihre tolle Attacke hat wie ich finde auch nichts bewirkt. Mir scheint es so, als wollte Toei Echo nur bringen, damit Gureru und Enen endlich ihren Partner haben (wozu zwei für nur eine Cure?) und damit Echo mal ihre Attacke zeigen kann. Wirklich gekämpft hat sie nämlich auch nicht mit den anderen Cures, demnach wirklich unnötig sie wieder zu bringen.
Ich finde Honey und Echo hätte man wirklich weg lassen können, sie tragen gar nichts zum Geschehen bei und waren eher überflüssig in dem Film.

Der letzte Negative Punkt, geht an das Finale, bzw. den finalen Angriff. Wir erinnern uns mal, im ersten New Stage Movie, hat nur Smile PreCure den Showdown gemacht, im zweiten waren es mal wieder alle (zur Freude) und drei mal dürft ihr raten, wer es im dritten macht... genau es ist mal wieder nur das aktuelle Team, in dem Fall HappinessCharge. Nein, also mal ehrlich, die restlichen 33 Cures stehen da nur und müssen für die zwei, den riesen Oktopus festhalten, während die zwei da ihren Angriff abfeuern, ich glaube man kann sich denken was ich davon halte, also sag ich dazu nichts mehr.

Das waren aber erst mal meine negativen Aspekte des Films, soweit so gut. Die positiven Punkte sind ein paar weniger, aber dennoch etwas worüber man sich wenigstens erfreut.

Es war schön zu sehen, dass die Mehrheit der Cures gesprochen hat, auch wenn es teilweise nur ein bis zwei Sätze waren (manchmal auch mehr), so haben wirklich die Mehrheit etwas zu sagen gehabt, es ist zwar immer noch wenig, aber wesentlich besser gemacht als in Film 1+2. Ich bin mir sogar sicher, dass wenn man Echo weggelassen hätte, auch der Rest wenigstens kurz hätte was sagen können, aber naja. Soweit waren auch alle zu sehen und immerhin war auch jede Cure mal auf dem Bildschirm zu sehen, wenn auch nur mal ganz kurz.

Die Kämpfe, haben mir zum Großteil auch ganz gut gefallen, sie waren relativ actionreich und gut gestaltet (das CGI mal außer acht lasse). Größtenteils gefiels mir aber ganz gut, da wirklich alle Cures auch daran beteiligt waren, abgesehen von Echo.

Das Ending finde ich auch eher als positiv, denn auch, wie schon beim ED des zweiten NS Movies, steht der Fokus nicht allein auf Lovely und Princess, sondern gut verteilt auch auf die anderen Teams. Und alle pinken Leader Cures tragen Headsets und singen. Das gfiel mir eigentlich ganz gut und ich empfinde es auch als das beste New Stage ED.
Ja, das war es eigentlich, was ich zum Film los werden wollte, wie gesagt Story technisch, ist der Film mal wieder eine Enttäuschung und setzt somit dann auch offiziell die New Stage Reihe zu den schlechtesten All Stars Filmen. Das dies der letzte ist, glaube ich, ja aber natürlich nur im Bezug auf New Stage, den beim dritten Deluxe Movie, hieß es auch der letzte, und dann kam NS. Wenn nächstes Jahr eine weitere PC Staffel kommt, dann sicher auch einen weiteren All Stars Movie, diesmal dann wieder unter anderen Namen, die dann wohl möglich noch schlechter wird (in meiner Vorstellung).

Mich hat dieser Film, jedenfalls wieder enttäuscht und Toei sollte damit jetzt Schluss machen, aber ist halt Toei.


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Eine Pretty Cure Petition! Melani45 0 300 02.12.2016, 21:10
Letzter Beitrag: Melani45
  Der Pretty Cure Merchandise Thread Jitsch 881 146.336 02.06.2016, 20:48
Letzter Beitrag: Dukemon
  PreCure All Stars: Minna de Utau♪ Kiseki no Mahou! Asaki 4 1.390 11.03.2016, 14:31
Letzter Beitrag: Asaki
  Wenn Pretty Cure in Deutschland weiterginge... Jitsch 77 13.122 19.01.2016, 20:07
Letzter Beitrag: Reinforce
  Wenn ihr eine Cure wärt... Saki2185 19 5.209 14.12.2015, 13:56
Letzter Beitrag: Angemon_20
  Pretty Cure Paare Jitsch 11 4.375 27.11.2015, 07:50
Letzter Beitrag: Kyarami
  Kompetenz von Pretty Cure Bösewichten Jitsch 3 1.326 27.11.2015, 07:46
Letzter Beitrag: Kyarami
  Pretty Cure All Stars: Haru no Carnival♪ MilkyRose 12 4.604 01.08.2015, 23:33
Letzter Beitrag: Asaki
  Pretty Cure Allstars NS 2 Movie Pukichan 38 6.670 19.11.2013, 19:32
Letzter Beitrag: Loxagon
  Pretty Cure Allstars NS 1 Movie Pukichan 288 32.408 23.09.2012, 20:56
Letzter Beitrag: MilkyRose

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste