Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Mysteriöse Mail von Pummeldex?
#1
Hallo zusammen,

heute Morgen hatte ich eine Mail in meinem Postfach wo ich aus dem Staunen nicht mehr rauskam. Hier eine Kopie der Mail:

Der Absender war nicht ersichtlich, jedoch steht im Quelltext "From: <webmaster@pummeldex.de>"

"
Wie einigen von euch bereits bekannt sein dürfte, arbeite ich in meiner Freizeit seit vielen Jahren ehrenamtlich als Enthunder bei Gegenhund.org. Im Rahmen unserer neuen Partnerschaft möchte ich euch, liebe Mitglieder von Pummeldex.de, herzlich dazu auffordern, euch an unserem neuen Aktionsprogramm „Hundefreies Deutschland“ zu beteiligen.

Hierzu müsst ihr euch lediglich im Gegenhund-Forum unter der Adresse https://
(von mir ZENSIERT da auch minderjährige dieses Forum nutzen) anmelden und euch vorstellen. Wir suchen zur Zeit händeringend nach neuen Fachkräften, insbesondere Enthunder, Hundemetzger und Gegenhund-Therapeuten, die das Seelenheil der zahlreichen kotgeschädigten und verspulwurmten Kinder in unseren Gegenhund-Kinderheimen wiederherstellen sollen. Diese schwer traumatisierten Kinder wurden von ihren verantwortungslosen und hundsvernarrten Eltern verstoßen und sind auf eure Hilfe angewiesen.

Die Mitgliedschaft im Gegenhund-Forum ist für alle Pummeldex-Mitglieder verpflichtend. Solltet ihr bis zum 16. September 2014 eurer Anmeldepflicht nicht nachgekommen sein, wird euer Pummeldex-Account solange gesperrt, bis ihr diese nachgeholt habt.

Mit freundlichen Grüßen

XXXXXXXXXXX
(den Bürgerlichen Namen habe ich rausgenommen)"



Ich finde das schon ein Frechheit und eigentlich kann ich mir nicht vorstellen, das Pummeldex so etwas verschicken würde, da Pummeldex mir gegenüber immer sehr Freundlich rübergekommen ist.Frage

Was meint ihr? habt ihrt auch diese Mail erhalten?
Und ein Statement von Pummeldex wäre auch angebracht.
Zitieren
#2
Darauf wurde bereits im Informationsthread hingewiesen:

http://forum.pummeldex.de/showthread.php...post579542
Zitieren
#3
Zitat:
Hallo zusammen,

User unter euch, die eine Mail erhielten, die sie zur Registrierung in einem Hundeforum aufrufen, k?nnen diese getrost ignorieren. Hierbei handelt es sich um einen Scherzkeks, der sich heute nacht Zugriff zu unserem Mailserver verschaffte.

1. wir werden Digital Nippon weder mit Kosten verbinden noch
2. zur Verfolgung privater oder kommerzieller Zwecke nutzen
3. werden unsere Mails grunds?tzlich nicht mit privatem Namen unterzeichnet

Wir entschuldigen uns f?r die Unannehmlichkeiten. Bitte ignoriert weitere Emails dieser Art, sofern ihr welche erhalten solltet.

Aus Sicherheitsgr?nden m?chten wir euch die ?nderung eures Passwortes nahelegen.

Viele Gr??e
| Das DN-Team |
Zitat:Wichtig!
Solltet ihr solch eine merkwürdige Hunde-Mail bekommen haben:
Die ist nicht von PummelDex.de!

Unser Email-Konto wurde gehackt!
Klickt bitte keine Links and und registriert euch nirgends!

Wir arbeiten derzeit daran. Tut uns echt leid.

Euer echtes PummelDex Team Traurig


Diese beiden kamen bei mir an, was ich sehr seltsam finde. Scheinbar sind zumindest diese Mails dann echt, was mich beruhigt. Aber auch entsetzt: wer hakt mal eben so zwei große Foren?! Und wozu?
[Bild: http://www.pummeldex.de/adopt-a-ghost/kg-item04.png][Bild: http://www.pummeldex.de/adopt-a-ghost/zdc-item06.png]
Angriff: 6 Punkte Verteidigung: 6 Punkte Spezial: 2 Punkte Leben: 6 Punkte
Zitieren
#4
Puppetmaster schrieb:Ich finde das schon ein Frechheit und eigentlich kann ich mir nicht vorstellen, das Pummeldex so etwas verschicken würde, da Pummeldex mir gegenüber immer sehr Freundlich rübergekommen ist.Frage

Was meint ihr? habt ihrt auch diese Mail erhalten?
Und ein Statement von Pummeldex wäre auch angebracht.

Diese Mails waren natürlich NICHT von und von PummelDex.de Crap

Irgendjemand hat heute Nacht unsere Emailadresse gehackt und damit diese Mails verschickt! Heul

Also bitte klickt in diesen Mails nichts an und registriert euch auch nirgends!

Wir haben mit dieser Hundeorganisation nichts zu tun!

Löscht diese Mails am besten.

Tut uns echt leid - wir haben alle Passwörter überall geändert und hoffen der Spuk hat nun ein Ende.
Zitieren
#5
Ich konnte es mir auch nicht vorstellen!
Bitte schließen, abhacken und löschen :-) Lob
Zitieren
#6
Diejenigen von euch, die doch auf den Link der gefälschten Mail geklickt haben, sollten unbedingt ihre Virenscanner das eigene System durchsuchen lassen, eigene Passwörter ändern (besonders diejenigen von euch, die für alles dasselbe Passwort verwenden) und Malwarebytes die eigene Festplatte scannen lassen, da keiner weiß, was für Schadsoftware (Trojaner etc.) sich dort befindet.
Zitieren
#7
Hi,

ich möchte darauf hinweisen, dass die E-Mails nicht von unserem Server verschickt wurden.
Leider wurden alle E-Mail Adressen der Forenbenutzer "geklaut" und an diese geziehlt eine Phishing E-Mail verschickt.

Anbei der E-Mail Header der verschickten Nachricht:
Code:
Delivered-To: xxxxx@xxxxxxx.com
Received: by 10.182.153.34 with SMTP id vd2csp311345obb;
        Tue, 26 Aug 2014 20:59:42 -0700 (PDT)
X-Received: by 10.112.84.75 with SMTP id w11mr29909074lby.24.1409111981855;
        Tue, 26 Aug 2014 20:59:41 -0700 (PDT)
Return-Path: <sser3up@s11.w3a.de.siteprotect.eu>
Received: from s11.w3a.de.siteprotect.eu (lw-s11.sserv.de. [81.3.3.35])
        by mx.google.com with ESMTP id j8si5670490lah.55.2014.08.26.20.59.41
        for <xxxxx@xxxxxxx.com>;
        Tue, 26 Aug 2014 20:59:41 -0700 (PDT)
Received-SPF: none (google.com: sser3up@s11.w3a.de.siteprotect.eu does not designate permitted sender hosts) client-ip=81.3.3.35;
Authentication-Results: mx.google.com;
       spf=neutral (google.com: sser3up@s11.w3a.de.siteprotect.eu does not designate permitted sender hosts) smtp.mail=sser3up@s11.w3a.de.siteprotect.eu
Received: by s11.w3a.de.siteprotect.eu (Postfix, from userid 1325)
    id E66F610F470; Wed, 27 Aug 2014 05:59:40 +0200 (CEST)
To: xxxxx@xxxxxxx.com
Subject: Gegenhund.org wird offizieller Partner von Pummeldex.de
From:  <webmaster@pummeldex.de>
MIME-Version: 1.0
Content-Type: multipart/mixed; boundary="6c87ee0492b8c05429465019cd4c96f4"
Message-Id: <20140827035940.E66F610F470@s11.w3a.de.siteprotect.eu>
Date: Wed, 27 Aug 2014 05:59:40 +0200 (CEST)

Wir tragen gerade alle Informationen zusammen und werden Anzeige gegen Unbekannt erstatten.
Alle Server Loggings von dem Hack letzter Woche liegen vor.

Gruß
Friesi
Zitieren
#8
Îch hab auch nur die Gegendarstellungen bekommen. Enthunder? W T F?Erschrecken
Zitieren
#9
Zumindest sollte sich Pummel mit dem Admin von DN zusammentun, denn da beide Foren Opfer dieses Hundekrams wurden ... Ich denke mal, da wäre eine kurze Zusammenarbeit ganz gut.
[Bild: http://www.pummeldex.de/adopt-a-ghost/kg-item04.png][Bild: http://www.pummeldex.de/adopt-a-ghost/zdc-item06.png]
Angriff: 6 Punkte Verteidigung: 6 Punkte Spezial: 2 Punkte Leben: 6 Punkte
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste