Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Kaito KID Anime bei Kazé!!!
#11
Nein ich habe den Manga leider nicht gelesen Traurig Ich fand Kaito Kid eigentlich in den Conan Folgen und den Movies immer recht cool, aber in der Serie jetzt, naja... Ich geb der Serie jetzt nochmal ne Chance - vielleicht reichts mir ja am WE mal die restlichen 2 Folgen noch anzuschauen.

Ansonsten wirds wirklich verkauft ^^" *banmidoberücksichtigenwerde*
Zitieren
#12
Ich muss sagen, dass mir die neuere Serie, Magic Kaito 1412 besser gefallen hat. Schade, dass zuerst die "Bonusfolgen" aus dem normalen Conan kommen. Vielleicht haben wir ja Glück und die zweite Serie kommt auch noch. Die ist nämlich wirklich sehenswert.
Zitieren
#13
(09.02.2016, 01:47)mi-Ka schrieb: Ich muss sagen, dass mir die neuere Serie, Magic Kaito 1412 besser gefallen hat. Schade, dass zuerst die "Bonusfolgen" aus dem normalen Conan kommen. Vielleicht haben wir ja Glück und die zweite Serie kommt auch noch. Die ist nämlich wirklich sehenswert.
Basiert die auch auf dem Kaito KID-Manga oder was genau ist das?
Zitieren
#14
Ban das hier ist gemeint. http://www.anisearch.com/anime/9799,magic-kaito-1412
Zitieren
#15
Magic Kaito 141 ist eine von A-1 produzierte "richtige" Serien Fassung von Magic Kaito.

http://www.detectiveconanworld.com/wiki/...Kaito_1412

Zusätzlich wurden noch Conan Kapitel, in denen Kid vorkam nochmal umgesetzt, nur dass diese diesmal aus der Perspektive von Kaito gezeigt werden.

Ist übrigens witzig, dass wir dadurch inzwischen drei Umsetzungen des Crystal Mothers Kapitels bekommen haben. Grinsen
(OVA, Special, Serienfolge) Und jede ein wenig anders.^^

Kleines Offtopic:

Ihr habt übrigens sicher schon mitgekriegt, dass ich mich schon sehr auf eine andere neue A-1 Serie freue, welche demnächst rein zufällig immer vor Detective Conan laufen wird? Zwinkern
We can be both of god and the devil. Since we are trying to raise the dead against the stream of time! - Chris Vineyard
Zitieren
#16
Hab mir gerade die ersten drei Folgen mit deutscher Synchro angeschaut Herzchenaugen Ich hatte direkt so ein Nostalgie-Feeling, weil es ja wirklich fast eine 1:1-Umsetzung vom Manga ist. Nur die Reihenfolge der Kapitel ist bisschen anders. So behandelt Folge 2 Kapitel 4 und Folge 3 Kapitel 2. Ich fand's super, dass Kaito Jii am Anfang von Folge 2 erst Mal zur Rede stellt. Eine solche Szene hatte ich im Manga nämlich schmerzlich vermisst. Ich kenn die Geschichten ja eigentlich schon aus dem Manga, aber das ist so lange her, dass ne Gedächtnisauffrischung nicht schaden kann Tropfen3

Der Anime ist echt toll geworden! Richtig schön animiert und das Opening und Ending sind wunderschön Verliebt Hab die Folgen richtig genossen und muss mir unbedingt irgendwann die DVDs/BDs zulegen Kawaii 

Gestört haben mich lediglich ein paar Logikfehler:
  • Folge 2: Das hätte doch auffallen müssen, dass Kaito gar nicht den Film mit Aoko geguckt hat. Nach dem Kino redet man doch über den Film und da muss doch aufgefallen sein, dass Kaito keine Ahnung hat, was in dem Film überhaupt passiert ist. Hier hätte ich mir während der Autofahrt eine kurze Szene gewünscht, in der Kaito die Filmhandlung schnell bei Wikipedia durchliest oder soXD
  • Folge 3: Prinzessin Anne meint Belmondo wäre ihr einziger Freund, sagt aber nichts dazu, dass dieser geisteskranke Doron auf Belmondo schießt Schock Darum konnte ich die Prinzessin nicht wirklich ernstnehmen!
Detektiv Conan VS. Kaito KID:
Detektiv Conan ist ja sehr realistisch und dem Genre Mystery/Krimi zuzuordnen, wohingegen Kaito KID eher ein Comedy/Fantasy-Manga ist, der es mit dem Realismus nicht so genau nimmt. Das kann schon Mal störend sein (siehe oben genannte Logikfehler), aber man gewöhnt sich dran. Dafür hat Kaito KID gegenüber Conan den Vorteil, dass hier mehr Romance-Elemente eingebaut werden können, da Kaito und Aoko ja immer zusammen sind.

(25.01.2016, 12:17)Dukemon schrieb: Die Deutsche Bearbeitung ist herrlich realistisch gehalten. Missfallen tut mir noch Aokos Stimme, die Stimme ist furchtbar unerfahren und passt selten zu Aokos, manchmal überzeichneten (aber passende), Reaktionen. Noch dazu klingt die Sprecherin als hätte man sie mit einem Headset am PC aufgenommen. Kaze hatte drei zur Auswahl und führt eine vierte Sprecherin ein, unschön.
(08.02.2016, 00:11)PummelDex schrieb: Aber am schlimmsten war die Synchro. Aoko klingt grauenvoll! Wie kann man eine solch unerfahrene Sprecherin eine der Hauptrollen sprechen lassen? Vor allem einen Charakter mit Wutausbrüchen, Stimmungsschwankungen etc... Das kam absolut nicht rüber und klang furchtbar hölzern und unprofessionell. Richtig unangenehm anzuhören leider Traurig
Aoko ist NICHT Ran! Sie ist viel schüchterner und ich finde ihre deutsche Stimme daher richtig passend. Schlecht war sie nur in der ersten Folge, danach nicht mehr. Aber ist doch meistens so, dass sich Sprecher erst Mal in ihre Rollen einfinden müssen. Von daher finde ich eure harten Urteile nicht gerechtfertigt. Ich finde die deutsche Synchro bisher top, wenn man von Aoko in der Schulszene in Folge 1 absieht. Und mal ehrlich: Wer erinnert sich denn jetzt noch an Aokos Sprecherinnen in Detektiv Conan? Ich jedenfalls nicht, von daher ist mir das total rille Bäh Die hat doch, wenn sie vorkam, höchstens 1, 2 Sätze gesprochen.

(25.01.2016, 12:17)Dukemon schrieb: Ich habe die drei Folgen gesehen und erst einmal ist die Serie selbst gelungen. Hat aber ihre Logikfehler im Bezug auf Conan.^^ In Magic Kaito scheint Conan bereits zu existieren mit Ai Haibara, aber schon vor Haibaras ersten Auftritt hatte Kid seinen Auftritt in Conan.
Auch super, dass Tobias Müller wieder einen Episodentitel vorgelesen hat, dass Kaze das organisiert hat ist nett. Nicht nett, dass Kaze die Texttafel dafür leer gelassen hat ist aber nicht so schlimm.
Das war doch eher ein Easter Egg als ein Logikfehler imo. Kaito verwandelt sich ja auch in einer Szene in Conan, obwohl er ihn zu dem Zeitpunkt noch gar nicht kennengelernt hat Zwinkern Genau das hab ich ehrlich gesagt nicht gecheckt: Da lassen sie Tobias Müller den Episodentitel sprechen, statt ihn lieber in der Szene einzusetzen, in der Kaito sich in Conan verwandelt und sagt: "Es gibt nur eine Wahrheit..." Das ist irgendwie fail.

(08.02.2016, 00:11)PummelDex schrieb: Also ich habe mir die erste DVD Box gekauft und vorhin die erste Folge angeschaut.
Ich fand die Serie ansich recht strange - weiß auch nicht. Mir missfallen diese "anzüglichen" Szenen, wo Kaito sich Aokos Höschen anschauen will ._." Dieses Ecchi Zeugs ist einfach nicht meins.
Oh Gott, Pum!!! Ernsthaft?XD Das bisschen ist bei dir schon Ecchi?? Dann hast du noch nie AIKa, Najica oder Highschool DxD gesehen! Ich find es echt harmlos und hat für mich gar nix mit Ecchi zu tun. Dass Kaito gerne mal unter Röcke guckt, dient einzig und allein dem Humor und ich find es ganz lustig.

Zitat:Auch die ganze Szene in der Schule mit dem Herumgerenne der beiden und das mit dem Alienraumschiff... alles sehr konfus und albern, ohne jedoch irgendwie witzig zu sein. Wirkte eher unangenehm und peinlich auf mich.
Ich find die Szene in der Schule toll^^ Es hat mir schon im Manga total gut gefallen, wie sich Kaito und Aoko mitten im Unterricht zanken und beiläufig die Mathe-Aufgaben der Lehrerin richtig beantworten Grinsen Zeigt ja auch, dass beide was in der Birne haben. Gut, dass mit dem Alien war echt bisschen unnötig und übertrieben. Keine Ahnung, was sie sich dabei gedacht haben - das kam im Manga gar nicht vor. Da hat Kaito der Lehrerin einfach nur einen Handkuss gegeben und sich danach in Rauch aufgelöst.

(09.02.2016, 22:00)Belmot schrieb: Kleines Offtopic:

Ihr habt übrigens sicher schon mitgekriegt, dass ich mich schon sehr auf eine andere neue A-1 Serie freue, welche demnächst rein zufällig immer vor Detective Conan laufen wird? Zwinkern
Welche denn? Fies grinsen
Zitieren
#17
@Neue A1-Serie:

Diese hier.

http://forum.pummeldex.de/thread-6583.html
We can be both of god and the devil. Since we are trying to raise the dead against the stream of time! - Chris Vineyard
Zitieren
#18
Der Anime hat mich doch tatsächlich dazu verleitet, die alten Mangas wieder rauszukramenXD Hab Band 1-3 noch Mal gelesen und lese jetzt zum ersten Mal Band 4. Meine Lieblingsstellen:

Kaito inspiziert Aoko von oben bis unten: "Die Taille, der Po,... Bist du sicher, dass du kein Junge bist?"

Aoko: "Kaito KID ist... ein Transvestit!!" XD

Wird "Kuroba" eigentlich mit Kanji oder Katakana geschrieben? Wenn Letzteres der Fall ist, müsste er ja eigentlich Kaito Clover heißen. Würde zu dem Kleeblatt an seinem Mononokel passen.
Zitieren
#19
(11.02.2016, 19:06)Ban_Mido schrieb: Der Anime hat mich doch tatsächlich dazu verleitet, die alten Mangas wieder rauszukramenXD Hab Band 1-3 noch Mal gelesen und lese jetzt zum ersten Mal Band 4. Meine Lieblingsstellen:

Kaito inspiziert Aoko von oben bis unten: "Die Taille, der Po,... Bist du sicher, dass du kein Junge bist?"

Aoko: "Kaito KID ist... ein Transvestit!!" XD

Wird "Kuroba" eigentlich mit Kanji oder Katakana geschrieben? Wenn Letzteres der Fall ist, müsste er ja eigentlich Kaito Clover heißen. Würde zu dem Kleeblatt an seinem Mononokel passen.

Er wird mit den Kanji 黒羽 - Schwarze Flügel geschrieben. Da es aber tatsächlich mehr oder weniger homophon zu "Clover" ist (nur sind da das "o" und "a" langgezogen), hat er wohl das Kleeblatt am Monokel. 
Zitieren
#20
Ich fand in 'Der junge Meisterdieb' die deutsche Übersetzung klasse 'Das Phantom eines Kindes, von Gott im Stich gelassen'. Grinsen
Kommt der Hintergrund dieser Folge in Magic Kaito auch vor?

Zitat:Aoko ist NICHT Ran! Sie ist viel schüchterner und ich finde ihre deutsche Stimme daher richtig passend. Schlecht war sie nur in der ersten Folge, danach nicht mehr. Aber ist doch meistens so, dass sich Sprecher erst Mal in ihre Rollen einfinden müssen. Von daher finde ich eure harten Urteile nicht gerechtfertigt. Ich finde die deutsche Synchro bisher top, wenn man von Aoko in der Schulszene in Folge 1 absieht. Und mal ehrlich: Wer erinnert sich denn jetzt noch an Aokos Sprecherinnen in Detektiv Conan? Ich jedenfalls nicht, von daher ist mir das total rille undefined Die hat doch, wenn sie vorkam, höchstens 1, 2 Sätze gesprochen. 

Wer hat das behauptet? Ich nicht.
Die Sprecherin von Aoko in MagicKaito muss sich den Vergleich mit Jakobeit gefallen lassen, da man schwer Ähnlichkeiten im Aussehen zwischen Aoko und Ran übersehen kann (im Detail unterscheiden sich beide natürlich), und da hat Jakobeit in ihrer ersten Folge sich besser angestellt als es die Sprecherin bei Aoko getan hat. 

Zitat:Das war doch eher ein Easter Egg als ein Logikfehler imo. Kaito verwandelt sich ja auch in einer Szene in Conan, obwohl er ihn zu dem Zeitpunkt noch gar nicht kennengelernt hat undefined Genau das hab ich ehrlich gesagt nicht gecheckt: Da lassen sie Tobias Müller den Episodentitel sprechen, statt ihn lieber in der Szene einzusetzen, in der Kaito sich in Conan verwandelt und sagt: "Es gibt nur eine Wahrheit..." Das ist irgendwie fail.

Wie ist es denn in der japanischen Synchro?
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  "Rock Lee"-Anime erscheint bei KSM Ban_Mido 0 200 25.03.2017, 17:22
Letzter Beitrag: Ban_Mido
  Dragon Ball Kai Staffel 1 bei Kazé Ban_Mido 16 3.087 17.11.2015, 06:40
Letzter Beitrag: Ban_Mido
  KAZÉ veröffentlicht Attack on Titan Anime Kyoko 3 1.528 30.01.2014, 18:35
Letzter Beitrag: Dukemon
  Deine Anime DVD Sammlung Rosiel_01 294 89.068 18.12.2013, 21:58
Letzter Beitrag: EnchantixWinx89
  Neuauflagen diverser Anime Klassiker Rinzesagit 34 5.527 04.01.2013, 16:13
Letzter Beitrag: TrafficDream
  [Anime-Virtual] Fist of the North Star - True Saviour Legend City Hunter Fan 4 1.850 02.04.2012, 05:08
Letzter Beitrag: Hamunaptra
  Blue Exorcist Anime bei Kazé Kyoko 1 1.074 12.03.2012, 21:29
Letzter Beitrag: HyunSu
  Anime Virtual lizenziert "City Hunter" Kyoko 40 6.828 13.10.2010, 16:15
Letzter Beitrag: cityboi
  [Universum Anime] Canaan City Hunter Fan 1 1.656 31.01.2010, 21:51
Letzter Beitrag: City Hunter Fan
  Anime Virtual veröffentlicht die Manga-Verfilmung 20th Century Boys City Hunter Fan 2 1.438 30.09.2009, 20:34
Letzter Beitrag: Dukemon

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste