Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Comic Con 2016 in Stuttgart
#1
Hallo ihr Lieben,

was viele von euch vielleicht freuen dürfte, ab 2016 gibt es auch eine richtige Comic Con in Deutschland, und sie wird am 25. und 26. Juni in Stuttgart stattfinden.
Für mich eine ganz feine Sache, zumal ich in der Nähe von Stuttgart wohne. Grinsen 
Ich verlinke hier mal die offizielle Homepage zur CC, da könnt ihr euch dann weiter informieren.
http://www.comiccon.de/
Es gibt übrigens auch schon Tickets, und nicht einmal teuer. ^^
#2
unser beckman wird übrigens vor ort sein und uns hinterher seinen conbericht vorstellen Fröhlich
#3
So, in ein paar Stunden geht`s runter Richtung Stuttgart.

Vielleicht trifft man ja den ein oder anderen auf dem Messegelände ;-D
#4
Ja, ich werde auch dabei sein, aber nur am Samstag. ^^

Ich fahre allerdings erst irgendwann morgen früh los, da ich ja in der Nähe von Stuttgart wohne. Grinsen

Bin schon sehr gespannt, was da morgen abgeht. In der Presse wurde ja geschrieben, dass 40000 Karten verkauft wurden, is eine ganze Menge.  Schock
#5
So ihr Lieben, nun hab ich meine erste Con hinter mich gebracht, und ich bin immer noch leicht fertig. Grinsen 
Ich fand die Comic Con in Stuttgart toll, es hat mir großen Spass gemacht, endlich mal einen ganzen Tag unter Leuten, die genauso bekloppt sind wie man selbst, einfach herrlich. XD
Was ich nicht so toll fand, dass die meisten Sachen leider kostenpflichtig waren, da es aber keine Schauspieler gab, von denen ich Autogramme oder Fotos wollte, wars nicht so schlimm. ^^
Ich hab mich stattdessen voll aufs Shoppen *hust* und andere Kostüme bewundern beschränkt, dass mit dem Shoppen hat allerdings extreme Ausmaße angenommen. Ich bin jetzt total pleite, dafür hab ich aber auch meine eigene Alpacca-Herde, und die "Free"-Jungs zum kuscheln in meinem Bett. XD
#6
Hatte ja auch überlegt hinzugehen (weil Stuttgart ja nichtso~o weit weg von hier ist), aber war mir dann irgendwie doch zu teuer bzw. wusste ich nicht, ob sichs für mich lohnen würde.

Fands eben schade, dass wenn man von nem Star ein Foto und ein Autogramm haben möchte, dass man da dann jeweils extra dafür bezahlen muss. (Auotgramm kostet extra, Foto machen kostet extra usw...) Traurig

Logisch, die Stars kommen ja auch nicht für lau extra aus Amerika, die muss man schon von irgendwas bezahlen, daher verstehe ich das schon, aber das wars mir halt doch net wert.

Rein Star-mäßig interessiert hätte mich persönlich nur:
-Candice Patton (Iris aus The Flash)

... oh ich merke grade beim Durchscrollen, das wars wohl schon? Ihr Serienvater "Jesse L. Martin" (Detective Joe West, auch aus The Flash) hat wohl abgesagt? Der sollte normal auch kommen. Hm...

Ok jedenfalls hätte sich das schonmal nicht gelohnt. Das wären eben eher noch die Schauspieler gewesen, die ich zumindest kenne oder aktuell eine Serie schaue in der diese mitspielen ^^"

Wäre cool gewesen, wenn man hätte zu denen hingehen dürfen und sich ein Autogramm + Foto abholen könnte, aber dafür musste man ja wie gesagt leider extra Tickets kaufen und ewig anstehen ;(

Ich finds aber grundsätzlich gut, dass es die Comic Con nun auch in Deutschland gibt. Es war ja auch jetzt die Erste, also kann die Con in Zukunft ja noch wachsen und dann kommen vielleicht auch noch bekanntere Stars oder anstatt "nur" Nebendarstellern evtl. auch mal der Hauptcharakter einer Serie/eines Films usw...


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Manga-Comic-Convention Kyoko 0 2.826 16.01.2014, 17:42
Letzter Beitrag: Kyoko
  Comic Salon 2012 Kyoko 0 1.033 03.02.2012, 07:11
Letzter Beitrag: Kyoko
  [Con]Comic Salon Erlangen Otenko 1 1.395 25.11.2007, 20:01
Letzter Beitrag: Seiji
  [Allgemein] Manga Talente und Comic Campus Bebi 13 2.995 25.02.2007, 22:19
Letzter Beitrag: JD-Ayane

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste