Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Pokémon DVD-Boxen ENDLICH in Deutschland!!!
#1
https://www.anime2you.de/news/101188/ers...mtausgabe/

Meine Hoffnung hat sich erfüllt Herzchenaugen Mit Studio Hamburg Enterprises hat sich leider ein relativ unbekannter Publisher ohne Anime-Erfahrung die Lizenz geschnappt, aber hauptsache es kommen überhaupt endlich mal Boxen. Wobei ich mich echt frage, warum immer erst alles 15- oder 20-jähriges Jubiläum haben muss, um endlich mal in Deutschland auf DVD veröffentlicht zu werdenXD *da an Sailor Moon und Digimon denk*

Nun gut, der englische Ton wird auch dabei sein - wer braucht den? Ich hab die ungute Befürchtung, dass dann nachher das amerikanische Master genommen wird und man alle Episodentiteleinblendungen und Untertitel für die Pokémon-Sprache auf Englisch hat. Fänd ich uncool. Aber ich hab ja eh meine 52 "Die Welt der Pokémon"-DVDs mit den ersten drei Staffeln und RTL2-Master, weshalb ich mir die ersten 3 DVD-Boxen auch nicht zulegen werde. Allerdings würde mich mal interessieren, ob auch Staffel 4 aufwärts veröffentlicht werden. Insbesondere Staffel 4 und 5 würde ich mir auf jeden Fall holen und vielleicht noch Diamond & Pearl, da es die beste Pokémon-Serie bisher war.

Außerdem wäre es ja schön, wenn SHE dann auch die Filme endlich mal auf Bluray herausbringen würde. Jetzt wo sie schomma digital remastered wurden. Film 8, 9 und 18 sind ja noch nicht Mal auf DVD erhältlich.
[Bild: http://static1.squarespace.com/static/52...Cover1.jpg]
Aber bleiben wir noch Mal einen Moment bei der ersten DVD-Box: Das wäre ja jetzt eigentlich DIE Chance endlich mal die zwei verbotenen Folgen auf Deutsch rauszubringen. Folge 38 wird der Lizenzgeber im Leben nicht rausgeben, aber zumindest bei Folge 18 und 35 sehe ich da überhaupt kein Problem, da die Folgen dem deutschen Jugendschutz mit Sicherheit keine Sorgen bereiten würden. Hier liefen ja mit Ranma, Dragon Ball und Sailor Moon seinerzeit schon problemlos viel freizügigere Serien im Kinderprogramm und dass Lunch auf Goku und Co. geballert hat, kümmerte auch keine deutschen Eltern. Außerdem richtet sich das DVD-Release ja eh mehr an die älteren.

Insofern schade, dass der Publisher diese Gelegenheit offenbar ungenutzt verstreichen lässt, ebenso doof finde ich die Staffelunterteilung, wobei es aber auch schwierig wäre das anders zu machen bei Pokémon. Das wäre es ja!
Box 1: 82 Folgen
Box 2: 33 Folgen (XD)
Box 3: 41 Folgen
Ne, dann ist das mit den 52 Folgen schon besser so. Wobei ich es doof finde, dass die Folgen wie immer in der falschen Reihenfolge sein werden (Stichwort "Rossanas Odyssee"). Hab das Studio mal bezüglich aller Punkte angeschrieben, denke aber dass da eh nix bei rumkommt. Im Endeffekt interessiert mich ja eh nur Staffel 4+.
Zitieren
#2
Was ist denn an Folge 38 so schlimm?

Hat die etwa Story?
[Bild: http://www.pummeldex.de/adopt-a-ghost/kg-item04.png][Bild: http://www.pummeldex.de/adopt-a-ghost/zdc-item06.png]
Angriff: 6 Punkte Verteidigung: 6 Punkte Spezial: 2 Punkte Leben: 6 Punkte
Zitieren
#3
Nein, das war meines Wissens die Folge mit Porygon, welche doch die Anfälle bei Kindern in Japan ausgelöst hatte.
Zitieren
#4
Naja, da dürfte Sailor Moons Attacke in Staffel 4 auch nicht ohne gewesen sein. Vor allem kann man doch eh nur einen solchen Anfall bekommen, wenn man an Epilepsie leidet. Deswegen die Folge nie wieder zu zeigen ist doch bescheuert.
[Bild: http://www.pummeldex.de/adopt-a-ghost/kg-item04.png][Bild: http://www.pummeldex.de/adopt-a-ghost/zdc-item06.png]
Angriff: 6 Punkte Verteidigung: 6 Punkte Spezial: 2 Punkte Leben: 6 Punkte
Zitieren
#5
(30.07.2016, 21:44)Loxagon schrieb: Naja, da dürfte Sailor Moons Attacke in Staffel 4 auch nicht ohne gewesen sein. Vor allem kann man doch eh nur einen solchen Anfall bekommen, wenn man an Epilepsie leidet. Deswegen die Folge nie wieder zu zeigen ist doch bescheuert.
Genau das ist der Punkt. Eine Menge Szenen, die vor diesem Zeitpunkt in Animes vorkamen, wirst du so in heutigen Animes nicht mehr finden (ich denk da vor allem an das Mila Superstar Opening, wo ja auch so flackernde Hintergründe vorkommen). Ich glaub die meisten unterschätzen, was für eine große Sache dieser Vorfall damals in Japan war, hab dir ein Video dazu per PN geschickt. Sogar die japanische Regierung war involviert, um herauszufinden, wie es dazu kommen konnte! Grund sind die schnell wechselnden blauen und roten Hintergründe in der zweiten Hälfte der Folge. Das US-Militär wollte diese Erkenntnisse sogar für Waffen nutzen, keine Ahnung, was daraus geworden ist.

Es gibt entscheidende Faktoren, die die Auslösung von Anfällen begünstigt haben, wie z. B. die Fernseh-Gewohnheiten der Japaner: Anders als wir sitzen Japaner oft sehr nahe vorm Fernseher. Außerdem hilft es auch, wenn der Raum gut beleuchtet ist. Diese Hinweise kennt ihr bestimmt aus einigen Animes. Alles wegen jenem Vorfall! Selbst heute noch wird das Bild immer abgedunkelt, wenn Pikachu Donnerblitz einsetzt oder eine ähnliche Attacke mit grellem Licht zum Einsatz kommt. Viele Szenen aus DBZ mit Kamehameha usw. wurden für DBZ Kai so geändert, dass keine flackernden Hintergründe mehr vorkommen. Also die Nachwirkungen dieses Vorfalls sind noch immer zu spüren. Die Warnhinweise, wenn man seinen Nintendo anmacht, sind ja auch sowas. Kein Wunder also, dass eine Folge, die so stark mit Kummer und Leid verbunden ist, gebannt wurde. Besonders stark assoziiert mit der jeweiligen Folge ist natürlich immer das Pokémon, das darin die Hauptrolle spielt. Darum gab es seither auch keine Folgen mehr mit Porygon und seinen Weiterentwicklungen. Man will die Leute einfach nicht mehr daran erinnern, die davon betroffen waren. So ähnlich war es ja auch damals mit 9/11. Da wurden ja auch keine Filme/Serien mehr mit einstürzenden Hochhäusern gezeigt.

Ich glaub, die meisten wissen auch gar nicht, was für Bedeutungen das für den Pokémon-Anime hatte. Nach Folge 38 wurde er nämlich erst Mal für 4 Monate aus dem Programm genommen. Sämtliche Folgen, die bis dahin gesendet wurden, wurden überarbeitet (Szenen mit Pikachus Donnerblitz verlangsamt und abgedunkelt, diese Fassung war auch bei uns in Deutschland zu sehen, achtet mal drauf!). Das Opening wurde ebenfalls abgeändert (die Szene, wo mehrere Pokémon im Splitscreen erscheinen. Ursprünglich war da kein Splitscreen. Die einzelnen Szenen folgten schnell aufeinander). Die komplette Episodenreihenfolge wurde dadurch auch durcheinander geworfen und irgendwie haben die Japaner damals verpennt, die Folgen in chronologisch korrekter Reihenfolge an die Amis zu verkaufen. Die Amis haben das Problem sogar noch schlimmer gemacht, indem sie Folgen weiter nach hinten geschoben haben, in denen viele japanische Schriftzeichen vorkamen, die sie übermalen mussten (jap. Schriftzeichen sind ja so traumatisierend für Ami-Kinder). Nach Folge 38 kam ein Trailer für "Rossanas Odyssee". Die Folge sollte nämlich an Weihnachten gesendet werden (Folge 38 lief so um den 10. Dezember rum). Darum hat Ash in der und der darauffolgenden Folge noch Glumanda. Aber als die Serie im April fortgesetzt wurde, hätte eine Weihnachtsfolge natürlich nicht mehr gepasst, sodass es mit einer außerplanmäßigen Folge ("Pikachus Abschied") weiterging. Gut denkbar, dass die Produzenten in dieser Folge ihre Ungewissheit darüber, ob die Serie fortgeführt werden kann, verarbeitet haben. Verschoben wurden sämtliche Feiertags-bezogenen Episoden. So spielt ja die Folge, in der Jessie Schlurp fängt, am "Hinamatsuri" (Prinzessinnenfest) und daran kann man ableiten, dass sie ursprünglich für eine Ausstrahlung am 3. März vorgesehen war (was erklärt, warum Jessie Schlurp schon in "Der Trickbetrüger" besitzt, obwohl die Folge vorher ausgestrahlt wurde). Die Folge mit Mauzi und den Kindergartenkindern hätte am 5. Mai, dem "Kodomo no Hi" (Kindertag) ausgestrahlt werden sollen. Wer den Anime also wirklich mal in der chronologischen Reihenfolge sehen will, muss bloß nach dieser Liste gehen:

Zitat:17) Insel der Giganten
18) Urlaub in Aopulco (nicht in Deutschland gezeigt)
19) Tentacha & Tentoxa
20) Die verlorene Seele
21) Bye bye Smettbo
22) Abra und das Psycho-Duell
23) Der Terror-Turm
24) Alpollo vs. Kadabra
25) Rasaff dreht durch
26) Im Reich der Düfte
27) Hypnos Nickerchen
28) Modezeit–Eitelkeit
29) Hart aber fair
30) Drohende Gefahr
31) Das Digda Problem
32) Die Arena der Ninjas
33) Das Pokémon-Rennen
34) Kangama Kid
35) Die Legende von Dratini (nicht in Deutschland gezeigt)
36) Die Fahrrad Gang
37) Die mysteriöse Villa
38) Cyber-Soldat Porygon (nicht in Deutschland gezeigt)
65) Rossanas Odyssee
66) Verirrt im Schneesturm
39) Pikachus Abschied
40) Die ungleichen Brüder
41) Relaxo im Tiefschlaf
42) Duell in Dark City
43) Angriff der Kokoweis
44) Die Paras Problematik
45) Pummeluffs Song
46) Angreifer aus der Urzeit
47) Operation Chaneira
56) Das Prinzessinen-Fest
48) Verliebt verlobt verheiratet
49) Der Trickbetrüger
50) Kampf um Togepi
51) Der mysteriöse Garten
52) Die Fukano-Akte
53) Pokémon-Paparazzi
54) Die Feuerprobe
55) Butch und Cassidy
57) Katzengejammer und Heldengeschichten
58) Der Rätselmeister
59) Panik im Vulkan
60) Turtoks Tiefschlaf-Drama
61) Bezaubernde Meerjungfrau
62) Die Piepi Legende
63) Der Kampf um den Erdorden
64) Vertauschte Rollen
67) Ewige Rivalen
Diese Verschiebung hatte übrigens auch Einfluss auf die Promotion des ersten Pokémon-Kinofilms. Der sollte nämlich mit den Giovanni und Mewtu-Folgen vorab geteasert werden, aber letztlich kam er in die japanischen Kinos lange bevor besagte Folgen gesendet wurden. Im Trailer gab es sogar einen Hinweis, dass darauf geachtet wurde, keine bedenklichen Szenen zu verwenden.
Zitieren
#6
Blöd ist es dennoch, vor allem da man ja mit "Komplette Staffel 1" wirbt. Und komplett bedeutet eben KOMPLETT. Da gehört auch Folge 38 dazu. Zudem bleibe ich dabei, dass die betroffenen an Epilepsie leiden dürften und daher auch um Staffel 4 von Sailor Moon einen Bogen machen sollten, da ihre Attacke dort ein Farbenspektakel ist das für Leute mit dieser scheiß Krankheit sicherlich gefährlich ist.
[Bild: http://www.pummeldex.de/adopt-a-ghost/kg-item04.png][Bild: http://www.pummeldex.de/adopt-a-ghost/zdc-item06.png]
Angriff: 6 Punkte Verteidigung: 6 Punkte Spezial: 2 Punkte Leben: 6 Punkte
Zitieren
#7
(01.08.2016, 16:56)Loxagon schrieb: Blöd ist es dennoch, vor allem da man ja mit "Komplette Staffel 1" wirbt. Und komplett bedeutet eben KOMPLETT. Da gehört auch Folge 38 dazu. Zudem bleibe ich dabei, dass die betroffenen an Epilepsie leiden dürften und daher auch um Staffel 4 von Sailor Moon einen Bogen machen sollten, da ihre Attacke dort ein Farbenspektakel ist das für Leute mit dieser scheiß Krankheit sicherlich gefährlich ist.
Wenn dich das schon stört: In Amerika wurden "Komplett"-Boxen aller Staffeln veröffentlicht, bei denen einfach mal alle Folgen fehlen, in denen Rossana vorkommt. Trotzdem steht "Complete" drauf. DAS nenn ich dreist.
Zitieren
#8
Ich habe Antworten bekommen:

Zitat:1.       Bedauerlicherweise gibt es einige Folgen, mit denen die Pokémon Company nicht mehr in Verbindung gebracht werden möchte. Diese dürfen weltweit weder von TV-Sendern ausgestrahlt noch digital oder physisch veröffentlicht werden. „Ferien in Aopulco“ zählt leider zu den weltweit gesperrten Episoden.
Darüber hinaus gibt es einige Folgen, die nur in bestimmten Regionen verboten sind: So ist bspw. die Vermarktung von „Der Terror-Turm“ oder  „Die Legende von Dratini“ in den USA untersagt. Da die deutsche Fassung sich grundsätzlich an der westlichen und damit US-Version der Serie orientiert, sind einige Folgen auch bei uns nicht verfügbar. Nach häufigen Hin und Her mit dem Lizenzgeber konnten wir aber einige Folgen („Der Terror-Turm“, „Tentacha & Tentoxa“ und „Der Flug des Grauens“), insbesondere die, die bereits in der dt. Ausstrahlung waren, aus diesem Geflecht herauslösen und werden diese Folgen erstmalig in einer DVD-Box für den deutschen Markt veröffentlichen.
 
2.       Deinen Hinweis fand ich aber sehr hilfreich und sinnvoll und habe die Anpassung der Reihenfolge nochmal zur Diskussion gestellt. Die Episodenreihenfolge wird uns aber leider vom Lizenzgeber vorgeben und wir dürfen sie nicht verändern. Auch wurde durch die Pokémon Company festgelegt, dass in der künftigen Vermarktung die Episoden gleichermaßen auf die beiden ersten Staffel aufgeteilt werden sollen. Nun hat die erste Staffel „Indio Liga“ 52 und die zweite Staffel „Orange Liga“ 60 Folgen und wir können die Episoden 65 und 66 nicht in die erste Staffel ziehen.
 
3.       Im nächsten Schritt folgt die Auswertung der „Orangen Liga“ und 2017 dann die neueren Staffeln. Wie es darüber hinaus weitergeht, wird sich ebenfalls 2017 zeigen.
 
4.       Für die Auswertung der Filme sind wir nicht zuständig. Wir veröffentlicht lediglich die klassische Anime-Serie.
Das erklärt, warum die Aopulco-Folge in Amerika nur ein einziges Mal in geschnittener Fassung ausgestrahlt wurde und danach für immer von der Bildfläche verschwand. Die anderen Folgen sind wohl wegen 9/11 problematisch (du lieber Himmel? Wann werden die da jemals drüber hinwegkommen? Alles kein Vergleich zu dem, was die Amis den Syrern antun).
Zitieren
#9
Was ist denn an den anderen Folgen sooooo schlimm und weltbewegend?
Wir reden von Pokemon, der wohl storylosesten Serie des Erdballs.
[Bild: http://www.pummeldex.de/adopt-a-ghost/kg-item04.png][Bild: http://www.pummeldex.de/adopt-a-ghost/zdc-item06.png]
Angriff: 6 Punkte Verteidigung: 6 Punkte Spezial: 2 Punkte Leben: 6 Punkte
Zitieren
#10
Finds immer noch fragwürdig, wieso das fast nur bei PokéMon so eng gesehen wird?
Könnte mich nicht dran erinnern, dass sämtliche Kinofilme oder Folgen anderer TV-Serien (egal ob Zeichentrick oder Real) reihenweise verbannt worden sind, nur weil darin Flugzeuge abstürzen oder Hochhäuser einstürzen? Oder kriegt man's dort bloß nicht so mit? Die müssten doch dann auch DBZ Folgen wo Hochhäuser zu bruch sind theoretisch verbieten oder sämtliche Kinofilme, wo Flugzeuge entführt werden, oder etwa nicht?

Verstehe sowieso den Sinn nicht? Sind Zeichentrickserien die solch ein Thema behandeln dann pietätlos oder erinnern eben dann wieder an diese Vorfälle? Dann müsste man ja jede CSI Miami Folge wo einer Amok läuft läuft auch verbannen, damit die ja nicht an die Vorfälle in Paris und Deutschland erinnern usw... Dozey Damit ist aber auch niemand geholfen...
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  BLEACH TV-Serie endlich auf DVD-Boxen! Ban_Mido 5 975 13.04.2017, 20:27
Letzter Beitrag: Kyoko
  Pokémon Der Film 16 und 17 bei Universal Pictures! Ban_Mido 13 3.312 18.09.2015, 12:53
Letzter Beitrag: Ban_Mido
  Pokemon auf DVD Konatsu 47 10.789 06.01.2014, 17:40
Letzter Beitrag: Ban_Mido
  Sailor Moon DVDs erschienen demnächst in Deutschland AlbertWesker 13 3.229 20.04.2013, 09:09
Letzter Beitrag: Belmot
  The Real Ghostbusters & Extreme Ghostbusters endlich auf DVD! hudemx 6 2.418 14.08.2011, 10:27
Letzter Beitrag: hudemx
  [KSM] Neue DVD Boxen zu den Hero Turtles hudemx 1 1.284 29.11.2010, 21:01
Letzter Beitrag: Dukemon
  Cat's eye Boxen City Hunter Fan 13 3.024 13.10.2010, 13:06
Letzter Beitrag: cityboi
  [DVD] Turtles endlich auf DVD hudemx 13 3.319 13.10.2010, 13:02
Letzter Beitrag: cityboi

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste